Das Leistungsspektrum umfasst sämtliche Therapiemethoden im HNO-Bereich. Bei allen Eingriffen werden die mikro-chirurgischen und endoskopischen Methoden mit simultaner Monitorübertragung (HD-Technik) sichtbar gemacht und erlauben ein schonendes, kontrolliertes Operieren. Neben Routineeingriffen wie Mandelentfernung (Tonsillektomie), Mandelverkleinerung (Tonsillotomie) und Nasenscheidewand-Operationen hat die Klinik folgende operativen Schwerpunkte:

Innenohr-Chirurgie
Bei Ertaubungen wird ein Cochlea Implant (CI) implantiert, wenn die audiometrischen und radiologischen Untersuchungen dies nahelegen. In Einzelfällen wird bei Patienten mit einer Menière-Erkrankung eine Saccotomie vorgenommen. Eingriffe an der seitlichen Schädelbasis erfolgen nach individueller Operationsplanung unter Verwendung von Mikroskop, Neuromonitoring und Neuronavigation.

Klinik für Hals-, Nasen-, Ohren-Heilkunde
Krankenhaus Maria Hilf

Sandradstraße 43
41061 Mönchengladbach
02161 / 358-1601

Chefarzt:

Prof. Dr. med. Jochen Windfuhr
Facharzt für HNO Heilkunde Plastische und ästhetische Operationen
Spezielle Hals- Nasen-Ohren-Chirurgie
Verkehrsmedizin
Gesundheitsökonom (EBS)

Weitere Informationen:

Homepage: http://www.mariahilf.de/de/Hals-Nasen-OhrenHeilkunde.htm

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok