logo uniklinik rwth aachen

Umfassende Diagnostik und Therapie

Die Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Plastische Kopf- und Halschirurgie steht in der Uniklinik RWTH Aachen sowohl zu Ihrer Beratung als auch für die Diagnostik und Therapie Ihrer Erkrankungen an Kopf und Hals bereit. Dazu arbeiten wir als HNO-Mannschaft mit allen anderen Spezialisten im Universitätsklinikum eng zusammen. Die HNO-Mannschaft besteht aus Ärztinnen und Ärzten, Ingenieuren, Assistentinnen für Funktionsuntersuchungen wie z.B. Hörtests, Arzthelferinnen, Schreibkräften und Pflegefachkräften auf den Stationen.

Klinikum Bielefeld BildHerzlich willkommen in der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie.

Die Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie bietet als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster das gesamte Spektrum der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, sowohl konservativ, als auch operativ. Die Klinik verfügt über 90 Betten sowie fünf modern ausgestattete OP-Säle. Pro Jahr werden ca. 6000 Patienten operativ versorgt. Einen großen Schwerpunkt bilden die mikrochirurgischen, gehörverbessernden Operationen und die Erkrankungen des Ohres, die mit Schwindel und Hörverlust einhergehen, einschließlich Cochlea-Implantationen, implantierbarer und teilimplantierbarer Hörgeräte (Vibrant Soundbridge, BAHA etc.). Operationen der Nase, der Nasennebenhöhlen, der Polypen und Mandeln, der Speicheldrüsen unter intraoperativem Monitoring des Gesichtsnerven, der Lymphknoten und Verletzungen des Mittelgesichts gehören ebenso zum täglichen Behandlungseinsatz.

rub bochumIn der Universitäts-HNO-Klinik werden sowohl Notfallpatienten als auch Patienten, die sich zu einer geplanten Operation vorstellen, stationär behandelt. Neben den Stationen 5, 6 und 10, auf denen erwachsene Patienten behandelt werden, verfügt die Klinik mit der Station 16 auch über eine Kinderstation. Hier werden die kleinen Patienten altersgerecht (zum Teil Mutter-Kind-Zimmer) und intensiv betreut. Die Stationen verfügen größtenteils über Ein- und Zweibettzimmer.

Mit insgesamt 82 Betten zählt die HNO-Klinik zu den größten in Nordrhein-Westfalen. Das gesamte klinische Spektrum des Fachgebietes wird im konservativen und operativen Bereich durch das Team der Klinik abgedeckt.

ukblogoDas Universitätsklinikum Bonn (UKB) wurde zum 1. Januar 2001 als selbständige Anstalt des öffentlichen Rechts errichtet. Es trat damit an die Stelle der bisherigen Medizinischen Einrichtungen der Universität. Das Universitätsklinikum übernimmt Aufgaben in der Krankenversorgung einschließlich der Hochleistungsmedizin und im öffentlichen Gesundheitswesen. Darüber hinaus gewährleistet es die Verbindung der Krankenversorgung mit den Bereichen Forschung und Lehre an der Medizinischen Fakultät.

do cochleado187x80Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Eltern, Wir freuen uns, Ihnen am Klinikum Dortmund und dem Westfälischen Kinderzentrum Dortmund eine umfassende Versorgung mit einem Cochlea Implantat anbieten zu können. In einem Klinikum der Maximalversorgung mit einer großen Kinderklinik, der Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie, dem Sozial-Pädiatrischen Zentrum, der Radiologische Klinik, der Kinderanästhesie und der HNO- Klinik sind alle interdisziplinär notwendigen Bedingungen für eine erfolgreiche Versorgung von Kindern und Erwachsenen unter einem Dach vorhanden.

hoerzent duesHörzentrum Düsseldorf Kopf-Hals-Tumorzentrum Schädelbasiszentrum
Unser Hörzentrum für die individuelle Betreuung von Menschen mit Hörstörungen. Ein Schwerpunkt der Fachabteilung liegt auf der Versorgung mit Cochlea Implantaten. Unsere Klinik deckt das gesamte Gebiet der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und seiner Grenzgebiete mit modernster medizinischer Betreuung ab. Wir bieten Ihnen medizinische Versorgung auf internationalem Standard mit neuester Diagnostik und Therapie. Dazu fließen auch ständig aktuelle Forschungsergebnisse in die Krankenversorgung ein.

hno essenMit 76 Planbetten und knapp 4.000 Eingriffen pro Jahr sind wir im Einzugsgebiet Essen und darüber hinaus als Klinik der überregionalen Maximalversorgung eines der führenden Zentren der deutschen Hochschulmedizin. Modernste Ausstattung und qualifizierte Mitarbeiter gewährleisten eine gleichbleibend hohe Behandlungsqualität. Durch interdisziplinäre Operationen und Behandlungsstrategien, können hochkomplexe Kopf-Hals-Erkrankungen erfolgreich therapiert werden.

hagen cicDie HNO-Klinik des St.-Josefs-Hospitals (Katholisches Krankenhaus Hagen gem. GmbH) - CIC Südwestfalen..
Sie können sich bei uns ausführlich über das Cochlear Implant (kurz: CI), z.B. seinen Aufbau und seine Funktion, und über den Verlauf einer CI-Versorgung in unserem Hause informieren.
Denn das CIC Südwestfalen steht für eine umfassende Betreuung im Verlauf einer CI-Versorgung: vom ersten Besuch in der Ambulanz bis zur langjährigen Nachbetreuung in einem Haus!

ciz koelnDas Cochlear-Implant-Zentrum Köln (CIK) betreut Kinder und Erwachsene, die an unserer Klinik mit einem Cochlear Implant (CI) versorgt wurden oder untersucht und unterstützt Patienten, bei denen eine Cochlear-Implantation in Frage kommt. Betreuung nach der CI-Operation. Die CI-Versorgung ist eine Therapie, die eine lebenslange Betreuung in der Regel durch die implantierende Klinik und ein CI- Nachsorge Zentrum verlangt. Die Nachsorge dient der medizinischen und technischen Kontrolle und Beratung.

logo nekliniken koelnDie Kliniken der Stadt Köln gGmbH sind mit über 1.500 Betten in den drei Krankenhäusern Holweide, Merheim und Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße der größte Anbieter von stationären Gesundheitsleistungen in Köln.
Das Cochlear Implant Centrum der Kliniken der Stadt Köln steht Ihnen ein interdisziplinäres Team von Ärzten, Audiologen, Logopäden und Audiometrieassistentinnen engagiert und kompetent zur Seite. Das Team arbeitet eng und fachübergreifend mit Ihren niedergelassenen Ärzten, Therapeuten und allen weiteren beteiligten Berufsgruppen wie Lehrern und Frühförderern zusammen.

Hörzentrum Krefeld - Umfassende Therapieoptionen für ein besseres Hören

Das Hörzentrum Krefeld umfasst das gesamte Spektrum der audiometrischen Diagnostik und Behandlung der verschiedenen Schweregrade einer Hörstörung. Das Angebot der Hörsystemversorgung reicht von konventionellen über teil-/implantierbare Hörgeräte bis hin zur Innenohrprothese (CI). Oberstes Ziel ist es, durch Auswahl und optimale Anpassung für Betroffene in jedem Lebensalter eine weitest gehende Wiederherstellung bzw. Verbesserung der lautsprachlichen Kommunikation zu erreichen.

Das Leistungsspektrum umfasst sämtliche Therapiemethoden im HNO-Bereich. Bei allen Eingriffen werden die mikro-chirurgischen und endoskopischen Methoden mit simultaner Monitorübertragung (HD-Technik) sichtbar gemacht und erlauben ein schonendes, kontrolliertes Operieren. Neben Routineeingriffen wie Mandelentfernung (Tonsillektomie), Mandelverkleinerung (Tonsillotomie) und Nasenscheidewand-Operationen hat die Klinik folgende operativen Schwerpunkte:

muenster ukmDas Cochlea Implantat Centrum Münsterland ist der HNO-Klinik und der Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie des Universitätsklinikums Münster angeschlossen. Wir betreuen Säuglinge, Kinder und Erwachsene, die an der Klinik mit einem Cochlea Implantat (CI) versorgt werden.

Das Centrum hat folgende Aufgaben:

Die Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde am HELIOS Klinikum Wuppertal versorgt ambulante und stationäre Patienten mit Erkrankungen im gesamten HNO-Bereich. Beispiele unseres umfangreichen Leistungsspektrums sind Erkrankungen der oberen Atmungsorgane, Schwindelerscheinungen, Schlafstörungen, Ohr- und Hörprobleme sowie Tumorerkrankungen. Dabei arbeiten wir interdisziplinär mit unseren Fachkollegen zusammen und erreichen so – im Zusammenwirken mit der modernen technischen Ausstattung eines Klinikums der Maximalversorgung – eine medizinische Qualität auf höchstem Niveau. Ein besonderer Schwerpunkt unseres Hauses liegt auf der Behandlung von Krebserkrankungen im HNO-Bereich.