Die Verbandszeitschrift des CIV NRW e.V.
Unsere Seminare

Die CIV NRW News online
Die CIV NRW News ist die Verbandszeitschrift des Cochlea Implantat Verband NRW e.V. -
gemeinnütziger Selbshilfeverband in der DCIG e.V.

Keine Termine

Der CIV NRW e.V.:

> bildet ein Informationsforum für CI-Kandidaten
> kooperiert mit regionalen CI-Kliniken und Selbsthilfegruppen
> berät bei CI-SHG Neugründungen
> eistet Öffentlichkeitsarbeit mit der Forderung zur Barrierefreiheit aller Hörgeschädigten
> führt Seminare und Veranstaltungen durch
> absolviert viele weitere Aufgaben für Hörgeschädigte, CI-Träger und deren Angehörige

Der Verband

Cochlea Implantat Verband NRW e.V.

Sitz :
52531 Übach-Palenberg.
Amtsgericht Geilenkirchen Nr. 60400
Geschäftsstelle:
Herrenstr. 18
58119 Hagen

Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 02374752186

Vorstand

Der geschäftsführende Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Marion Hölterhoff, Vorsitzende,
Bettina Rosenbaum, stellv. Vorsitzende
Christel Kreinbihl, Schatzmeisterin
Peter Hölterhoff, Schriftführer

Nicht geschäftsführender Vorstand:
Rolf Gödde, Beisitzer

Hallo miteinander,

die Aktion ‚Patienten informieren Ärzte‘ hat uns gezeigt, wie sehr wir uns auf Euch verlassen können und wie viel Freude es macht, mit Euch zusammenzuarbeiten. Deshalb möchte ich Euch heute zu einer anderen Aktion einladen, bei der unsere Mitarbeit und Meinung als Betroffene und Eltern von CI-Kindern gefragt ist.

Vielleicht wisst Ihr, dass die Spielregeln rund um die CI-Versorgung durch eine Leitlinie beschrieben sind. Da diese Leitlinie v.a. von Medizinern geschrieben ist, steht dort viel über die Operation – und wenig über alles andere, was für uns Patienten bzw. Eltern mindestens genauso wichtig ist.

Diese Leitlinie soll überarbeitet werden. Die DCIG hat schon durch eine erste Stellungnahme bekanntgegeben, dass sie sich als Patientenvertreter an der Neugestaltung der Leitlinie beteiligen wird. Damit wir aber nicht nur unsere eigene Meinung vertreten, sondern uns auf die Vorstellungen möglichst vieler Betroffener und Eltern von CI-Kindern berufen können, schicke ich Euch einen Fragebogen. Damit fragen wir nach Euren Erwartungen an eine gute CI-Versorgung. Bitte füllt diesen Fragebogen möglichst vollständig aus und schickt ihn bis spätestens 31. August zu uns an die Geschäftsstelle. Das alles kann online geschehen oder natürlich per Post. Selbstverständlich bleiben Eure Angaben anonym!

Nach der Auswertung der Fragebögen arbeiten wir Eure Meinung in unsere Stellungnahme ein und reichen sie dann offiziell als Patientenbeteiligung ein.

Es ist also wichtig, dass möglichst viele sich beteiligen! Bitte reicht diesen Fragebogen auch gerne in Euren Gruppen weiter! Vielleicht können auch die Veranstaltungen rund um den CI-Tag noch genutzt werden ...

Vielen Dank schon jetzt für die Mitarbeit!
Herzliche Grüße aus Senden

Barbara Gängler

+++
Barbara Gängler
Deutsche Cochlea Implantat Gesellschaft (DCIG) e.V.
Geschäftsführung
Hauptstraße 43
89250 Senden

 

Fragebogen als PDF hier herunterladen >>>

Unsere Förderer

Gefördert im Rahmen des §20h SGBV von den Krankenkassen/-verbänden in  NRW
logo_gkv

Sponsoring:

Netzwerk:

NAKOS Datenschutzeule gruen 125netzwerk logo mitglied rgb transp 250Paritaet Logo GSH NRW 800x450pxjpg  

logo nakos     Logo KOSKON 01

Aktiv in der Patientenbeteiligung in NRW, im Beirat KSL MSi, in der GSH NRW
und natürlich für die CI- SHGn in NRW

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok