Die CIV NRW News online

Die CIV NRW News ist die Verbandszeitschrift des Cochlea Implantat Verband NRW e.V. -
gemeinnütziger Selbshilfeverband in der DCIG e.V.

Geoffrey Ball Copyright ROBIN CONSULT_Lepsi„life goes on - die Gala mit Herz“: Innovationspreis für Geoffrey Ball und die VIBRANT SOUNDBRIDGE
Im Rahmen eines Festakts im Wiener Rathaus am Samstag, den 15. Oktober, wurde Geoffrey Ball mit der „Tara“ in der Kategorie Innovation geehrt. Der heute 52-Jährige verlor als Kind sein Gehör und erfand später als Erwachsener ein Mittelohrimplantat, das ihn und viele tausend Menschen auf der ganzen Welt wieder hören lässt. In diesem Jahr hat die sogenannte VIBRANT SOUNDBRIDGE bereits ihren 20. Geburtstag. Produziert und weiterentwickelt wird das Implantat bei MED-EL in Innsbruck – unter der technischen Leitung von Geoffrey Ball höchstpersönlich.
Einmal im Jahr werden bei „life goes on - die Gala mit Herz“ in Wien Persönlichkeiten ausgezeichnet, die nach einem Schicksalsschlag nicht nur das Leben meistern, sondern darüber hinaus Außergewöhnliches leisten. Die Initiatoren würdigen mit der Trophäe „Tara“ neben sozialem Engagement vor allem innovative, zeitgemäße und zukunftsorientierte Projekte, die anderen Hoffnung und eine lebensbejahende Perspektive geben. In diesem Jahr ging die „Tara“ an Geoffrey Ball für sein Engagement bei der Überwindung von Hörverlust.
„Hören zu können und sich mit der Familie, den Freunden und den Kollegen auf der Arbeit zu unterhalten ist ein großes Geschenk, das für viele leider nicht selbstverständlich ist“, sagt Geoffrey Ball und spricht dabei aus eigener Erfahrung. Er war noch ein Kind, als er nach schwerem Fieber an einer fortschreitenden Schallempfindungsschwerhörigkeit erkrankte, bei der irgendwann konventionelle Hörgeräte nicht mehr halfen. Auf der Suche nach einer Alternative erhielt er als Heranwachsender immer wieder die Auskunft, dass aktive Mittelohrimplantate eine Chance für ihn sein könnten, sich die Technik aber erst im Entwicklungsstadium befände. Es würde noch viele Jahre dauern, bis entsprechende Hörhilfen verfügbar wären. Damit wollte sich der junge Ball nicht abfinden und begann mit der Forschung, die zu seinem Lebenswerk werden sollte. Er entwickelte ein Hörimplantat, das heute unter dem Namen VIBRANT SOUNDBRIDGE Sprache, Musik und Geräusche zurück in das Leben von Menschen auf der ganzen Welt bringt.
„Ich freue mich aus tiefstem Herzen über die Tara in der Kategorie Innovation“, so Geoffrey Ball. „Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, anderen helfen zu können, das Leben mit all seinen Facetten zu genießen.“ Als technischer Leiter der Business Unit VIBRANT von MED-EL entwickelt er mit seinem Team die SOUNDBRIDGE stetig weiter – so ist das Mittelohrimplantat seit 2009 auch für Kinder zugelassen und ermöglicht ihnen ein aktives und selbstbestimmtes Leben. Die Auszeichnung bei „life goes on – die Gala mit Herz“ kommt für Geoffrey Ball genau zum richtigen Zeitpunkt: In diesem Herbst feiert seine VIBRANT SOUNDBRIDGE ihren 20. Geburtstag.

PM MED-EL Elektromedizinische Geräte Gesellschaft m.b.H.

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok