Einladung zur JahreshauptversammlungDiskussionsrunde mit Ministerin Ina Scharrenbach

Am 16.06.2018 wird unsere jährliche Mitgliederversammlung durchgeführt. Nach nun drei Jahren Amtszeit des Vorstandes des CIV NRW e.V. finden dieses Jahr auf der Jahreshauptversammlung auch die Vorstandswahlen statt. Zu dieser Veranstaltung lädt unsere Vorsitzende, Bernadette Weibel herzlich in die Tagungsstätte Soest der ev. Frauenhilfe in Westfalen, Feldmühlenweg 15, 59494 Soest ein:
Liebe Mitglieder,


unser Verband wächst aufgrund unserer vielfältigen Angebote, durch die neue Community und ein eng geknüpftes Netzwerk zwischen Betroffenen, Interessierten und Aktiven. Ein bewegtes Jahr liegt hinter uns und darüber möchten wir euch auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 16.06.2018 informieren.
Ich freue mich auf Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein Westfalen, die unserer Einladung gefolgt ist und sich der Frage stellt:
Inwieweit werden Hörbehinderte in der Landesbauordnung NRW berücksichtigt?
Im Anschluss wird der CI Kopf 2018 bekannt gegeben und gekürt! Danach wollen wir ein Zeichen setzen und mit einem Ballonstart den 13. CI Tag begehen.
Die turnusmäßige Vorstandswahl wird neue Weichen stellen. Marion und Peter Hölterhoff, Christel Kreinbihl, Bettina Rosenbaum, Corina Lemke und Rolf Gödde kandidieren als Anwärter für den Vorstand. Ebenso müssen neue Kassenprüfer bestimmt werden. Franz Poggel, Heinz-Josef Thiel und ich scheiden aus der Vorstandsarbeit aus. Künftig wollen wir uns neuen familiären Aufgaben stellen und aktive Mitglieder des CIV NRW sein.
Eine Industrieausstellung rundet das Programm ab.Ich bitte euch um eine rege Teilnahme.
Wir sehen uns, Bernadette Weibel/ Vorsitzende

 

Folgendes, interessantes Programm hat der Vorstand für Sie geplant:
10.00 Uhr Begrüßung durch Bernadette Weibel, Vorsitzende
10.10 Uhr Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen stellt sich der Frage:
Inwieweit werden Hörbehinderte in der Landesbauordnung NRW berücksichtigt?
Anschließend: Offene Diskussion
11.30 Uhr Bekanntgabe und Ehrung der Gewinner der Aktion CI Kopf 2018
12.15 Uhr Ballonstart zum 13. CI Tag
12.30-
14.00 Uhr Mittagspause (Imbiss 13.00 Uhr)
14.00 Uhr Beginn der JHV,
15.30 Uhr Kaffee und Kuchen
17.00 Uhr Ende der Veranstaltung
Abgerundet wird das Programm mit der Ausstellung der Industriehersteller, die ihre innovativen Produkte vorstellen und Informationen bereithalten. Zugesagt haben AB, auric, Cochlear, Humantechnik, MedEl und Oticon.

 

Neuwahl-KandidatenNeuwahlen des Vorstandes des CIV NRW e.V.
Die dreijährige Amtszeit des amtierenden Vorstandes endet Mitte 2018. Es sind daher zur Jahreshauptversammlung des Verbandes im Jahr 2018 Neuwahlen durchzuführen.
Gewählt wird der gesamte Vorstand.
Der amtierende Vorstand hat eine Vorschlagsliste erarbeitet. Die Kandidaten, die für die entsprechenden Ämter vorgeschlagen werden, stellen sich hier kurz vor.

Vorsitzende: Marion Hölterhoff
Alter, 62, Lehrerin. Seit 2015 bin ich im Vorstand und Chefredakteurin der CIV NRW News. Schwerpunkt meiner Arbeit soll der Kontakt zu Mitgliedern, SHGn, CICs und Kliniken sein. Für Eltern und Jugendliche sollen Ansprechmöglichkeiten geschaffen werden.
Stellvertreterin: Bettina Rosenbaum
Alter: 51 Jahre, Beruf kaufm. Angestellte. Seit 2013 bin ich mit einem CI implantiert und auch Mitglied im CIV NRW e.V. Gerne würde ich im Vorstand arbeiten. Schwerpunkt meiner Arbeit soll der Bereich Eltern mit CI implantierten Kindern und Jugendlichen sein. Seit fast 18 Jahren bin ich in der Selbsthilfe tätig.

Schatzmeisterin: Christel Kreinbihl
Alter: 67 Jahre, Beruf: Betriebswirtin VWA. Seit 9 Jahren gehöre ich dem Vorstand des CIV NRW an, 6 Jahre als Beisitzerin und 3 Jahre als stellvertretende Vorsitzende. In den ganzen Jahren habe ich eng mit dem bisherigen Schatzmeister zusammengearbeitet.
Schriftführer: Peter HölterhoffNeuwahl-Kandidaten 2
Alter: 62, gelernter Elektromeister, jetzt in Rente. Ich bin seit 3 Jahren im Vorstand für die neuen Medien und als Chefredakteur für die CIV NRW News zuständig. Die Übernahme des internen Schriftverkehrs fügt sich nahtlos in meine bisherigen Aufgaben ein.
Erweiterter Vorstand:
Corina Lemke
Alter: 46, selbstständige Friseurmeisterin.
Ich war über mehrere Jahre im Vorstand der Friseurinnung.
Ich bin CI Trägerin und möchte meine Beratungskompetenz beim CIV NRW einbringen.
Rolf Gödde
Jahrgang 1944, Beruf Elektromechaniker, 2001 mehrere Hörstürze, linksseitige Hörgeräte Versorgung, Juni 2014 beidseitige Hörgeräte Versorgung, Juni 2015 CI Op links. Seit 2015 Mitglied im CIV-NRW.
Wichtig für mich sind die Selbsthilfegruppen.
Weitere Kandidaten können sich ab sofort bei Bernadette Weibel melden. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, sich vor dem jeweiligen Wahlgang als Kandidat zu melden.


TOPsZukünftige Ausrichtung des CIV NRW e.V.
Der vorgeschlagene Vorstand möchte den CIV NRW e.V.in einigen Bereichen neu ausrichten. Altbewährtes soll mit neuen Elementen angereichert und ergänzt werden, aber es sollen auch neue Bereiche erschlossen werden.
Natürlich werden weiterhin Hörtage, Messen u.ä. Veranstaltungen im Fokus stehen. Wir möchten zusätzlich die Gruppenarbeit stärken und uns auch in den Cochlear Implant Centern (CIC) mehr bekannt machen.
Als besonders wichtig haben wir den Kinder– und Jugendbereich eingestuft und möchten hierzu Angebote und Möglichkeiten ausloten. Mit DOA NRW, unserer Jungen Selbsthilfe, haben wir schon einen Anfang in dieser Richtung gemacht.
Das Angebot an Seminaren, auch mit neuen Seminarformen, Events und Kontakt-, Gesprächskreisen soll nach Möglichkeit ausgebaut werden.
Vorgesehen ist auch die Entwicklung von Hilfs– und Beratungsbroschüren, sowohl für unsere CI SHGn als auch im externen Bereich.
Um das alles umsetzen zu können, benötigen wir euch als
AKTIVE MITGLIEDER, die uns in den neuen Bereichen tatkräftig und eigenverantwortlich unterstützen.
Unter „Aktive Mitglieder“ verstehen wir Mitglieder, die außerhalb der komplexen Vorstandsverantwortung Tätigkeiten im Auftrag des Vorstands ausführen möchten. Denkbar wäre eigenständiger Standaufbau und -betreuung bei Hörtagen in Wohnortnähe, verantwortliche Hotel– und Tagungsstättenbuchungen für Seminare, Workshops oder Veranstaltungen mit evtl Betreuung.
Wir freuen uns auf aktive Mitglieder, die uns mit Spaß an der Sache unterstützen möchten.
Bitte beachten:
Anträge und Wünsche zur JHV müssen der Vorsitzenden bis zum 28. Mai 2018 schriftlich vorliegen. Sie werden dementsprechend bearbeitet.
Teilnahmegebühr: Die JHV ist für Mitglieder kostenfrei, beinhaltet einen Mittagsimbiss (Mineralwasser inklusive) sowie am Nachmittag Kaffee und Gebäck. Alle weiteren Getränke sind kostenpflichtig.
Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen und zahlen 10,-- € pro Person.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Rückmeldung bis 28. Mai 2018. Angemeldete Teilnehmer, die bei fehlender Absage nicht erscheinen, zahlen 10 € Stornokosten.
Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Änderungen vorbehalten

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok