Vor wenigen Wochen öffnete es erstmals seine Türen – das neue Fachinstitut für Hörakustik „das HörConcept GmbH & Co. KG“ am Aegidiimarkt, das fortan kompetente, planvolle und nachhaltige Hör-Versorgungen bietet – für Menschen jeden Alters, für jeden Grad von Hörschädigung, für vielfältigste Kundenwünsche sowie mit höchsten

Qualitätsstandards und modernster Ausstattung.

Unter dem Motto des diesjährigen Welttags des Hörens steht: „Hören – der Sinn deines Lebens“, lädt das Fachinstitut zu einem hochkarätig besetzten Experten- Nachmittag ein.

 

Frau Professor Dr. med. Anke Lesinski-Schiedat, Ärztliche Leiterin des Deutschen Hörzentrums (Medizinische Hochschule Hannover), sowie weitere namhafte Referenten informieren Sie rund um die Themen Schwerhörigkeit, moderne Hörgeräte und Hörimplantate. Im Anschluss besteht die Möglichkeit einer geführten Besichtigung des Fachinstituts. Es ist genügend Zeit für ein persönliches Gespräch mit den Referenten eingeplant.

Doris Vercelli und Steffen Rose bitten um Anmeldung unter Tel. (0251) 849 333 90 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

WAS:

 Experten-Nachmittag „Hören – der Sinn deines Lebens“

WANN:

Mittwoch, 22. März 2017, von 14:00 bis ca. 16:30 Uhr

WO:

Café LUX (LWL-Museum) am Domplatz 10 / Aegidiimarkt, Münster

(Eingang von der Seite Aegidiimarkt)

Vortragsprogramm:

„Hör-Versorgungen mit Konzept – das neue Fachinstitut für

Hörakustik in Münster“

Doris Vercelli, Hörakustik Meisterin, Pädakustikerin, CI- Spezialistin

das HörConcept GmbH & Co. KG,

„Hören und Hörrehabilitation aus HNO-ärztlicher Sicht“

N.N.

„Neueste Hörtechnik - Ihr Hören ist unsere Passion“

Maik van den Boom, Vertriebsaudiologe der Fa. Bernafon, Bern

„Cochlea Implantate und Hörgeräte – ist das möglich?“,

Prof. Dr. med. Anke Lesinski-Schiedat, Ärztliche Leiterin des Deutschen

Hörzentrums der Medizinischen Hochschule Hannover

„Mein Hören und meine Arbeit mit der Selbsthilfegruppe Hamm –

ein Erfahrungsbericht“,

Martina Lichte-Wichmann, Leiterin der CI-Selbsthilfegruppe Hamm

Abschließend offene Gesprächsrunde

Leitung: Steffen Rose, Dipl.-Ing. (FH) Hörtechnik & Audiologie,

das HörConcept GmbH & Co. KG, Münster

Veranstalter: das HörConcept GmbH & Co. KG - Fachinstitut für Hörakustik“

am Aegidiimarkt 6, 46143 Münster