kongress hannoverZum mittlerweile 17. Hannoverschen Cochlea-Implantat-Kongress der HNO-Klinik der MHH kommen Experten, Patienten und Interessierte vom

25. – 26. September 2015

zum Thema "HighTech in Schule und Gesellschaft" in der MHH zusammen.

Am Freitag, 25. September, geht es beim Auftakt um Diagnostik und Chirurgie der CI-Versorgung. Moderiert von HNO-Klinikdirektor Prof. Prof. h.c. Dr. med. Thomas Lenarz behandeln die Vorträge unter anderem den Vergleich verschiedener Elektroden bei der hörerhaltenden Chirurgie, die individuellen Größen der Hörschnecken sowie die CI-Versorgung bei Malformationen.

 Prof. Dr. med. JoachimIn der Schule gut mitkommen kann nur, wer im Unterricht gut hören kann. Dazu sind auch Kinder und Jugendliche mit Hörbeeinträchtigung, die mit einem Hörimplantat versorgt wurden und eine Regelschule besuchen, durchaus in der Lage - wenn die Rahmenbedingungen stimmen. "Je früher ein hörbeeinträchtigtes Kind eine Hörhilfe erhält, desto besser entwickelt sich das Sprachverständnis", erläutert Prof. Dr. med. Joachim Müller, Klinikum der Universität München, Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. "Durch eine frühe Versorgung im Kleinkindalter wird die auf Hören gestützte Sprachentwicklung positiv gefördert. Später trägt ein gutes Hör- und Sprachverständnis u.a. dazu bei, in der Schule besser mithalten zu können und weitere ggf. notwendige (technische und unterrichtsgestalterische) Hilfen besser einsetzen zu können."
CIV NRW News sammelt Informationen und Erfahrungsberichte zum o.g. Thema für die Ausgabe 1/16. Ihr könnt uns dazu etwas mitteilen? Dann würden wir uns freuen,

...

Für CI Träger nicht geeignet?
Ob Weinprobe oder das fachmännische Stimmen von Musikinstrumenten: Wenn es um die Gewährleistung von höchster Qualität geht, gibt es manchmal keinen Ersatz für die menschlichen Sinne. Das Gleiche gilt auch für die Produktion von ebenso leistungsstarken wie kraftstoffeffizienten Motoren. In einer Welt, in der bei Produktprüfungen High-Tech-Geräte genutzt werden, haben menschliche Sinne wie das Gehör noch immer einen einzigartigen Stellenwert. So auch bei Ford, wo speziell ausgebildete "Hör-Spezialisten" etwa den besonders kraftvollen EcoBoost-Turbobenziner des neuen Ford Focus RS mit ihren Ohren überprüfen, noch bevor der Motor in das Fahrzeug eingebaut wird.

TERMIN GEÄNDERT- ACHTEN SIE AUF UNSERE AKTUELLEN INFORMATIONEN!

Am 7. und 8. November 2015 findet zum fünften Mal das DCIG-Symposium statt, diesmal am Universitätsklinikum in Frankfurt/Main. Ein sehr informativer Termin, den es lohnt, sich im Kalender freizuhalten:

5. DCIG-CI-Symposium

„Gemeinsame Wege aus Ihrer Schwerhörigkeit“ „Gemeinsame Wege aus Ihrer Schwerhörigkeit“ lautet der Titel einer neuen Veranstaltungsreihe der Hals-Nasen-Ohren-Klinik im Krankenhaus Holweide der Kliniken Köln, die erstmals am kommenden Freitag, 24.März 2017, stattfindet. Die Veranstaltung beginnt um 14:30 Uhr im Konferenzraum im Krankenhaus Holweide, Neufelder Str. 32, 51067 Köln, mit einem Workshop für Träger von Cochlear Implant und Hörgeräten. Um 16:40 Uhr geht es weiter mit Vorträgen, die sich an Betroffene, Angehörige und Interessierte richten. Die Veranstaltung ist kostenlos und barrierefrei durch Schriftdolmetscher, zudem werden die Vorträge durch eine Dynamic Soundfield Anlage verstärkt.

Die nächste Veranstaltung ist am 24. April 2017 vorgesehen.
Hier finden Sie den Flyer zu der Veranstaltung >>>

1. Deutsche Meisterschaft der gehörlosen Triathlet/innen _1Mit einer Premiere kann die vierzehnte Auflage des beliebten Rheiner Channel Triathlon aufwarten:

Am 09. August 2015 findet rund um den Sportpark des SC Altenrheine die erste Deutsche Meisterschaft der gehörlosen Triathletinnen und Triathleten statt.

SportfestSportfest in Essen. Jetzt schon sind 74 Vereinen mit 1154 Sportler/innen dabei. "Es fehlen noch einige Meldungen, dann kommen wir ganz bestimmt mit über 1300 Sportler/innen und rechnen dazu mit ca. 1500-2500 Besucher/innen", so Lars Neuhaus der Organisationsleiter des 24. deutschen Gehörlosen-Sportfestes. Das besondere Fest findet vom 26.-28.05. 2016 in Essen statt. Die Eröffnungsfeier ist am 26.05.2016, die Ruhrpott-Party am Samstag, den 28.05.2016 bildet den grandiosen Abschluss.

 Youtube-Film des Eröffnungsfeier: https://www.youtube.com/watch?v=kozTu_mH848
 Ruhrpott-Party: https://www.youtube.com/watch?v=TTyf-DfeJV4

csm Karte vorn Tag offen V3 ef1a44c0a425 Jahre CIC Wilhelm Hirte - das wollen wir mit Ihnen am Samstag, dem 26. September 2015, von 15:30 bis 18 Uhr bei einem Tag der offenen Tür feiern.

Unter dem Motto „Reha zum Reinschnuppern“ haben Sie die Wahl zahlreicher Angebote rund um die Reha im CIC.

Iserlohner Hörtag3. Iserlohner Hörforum – eine Veranstaltung rund ums Hören
CI-SHG Hagen und Umgebung „Die Hörschnecken“ und der CIV NRW e.V. waren vor Ort
Über viele interessante Vorträge konnten sich Interessierte am Samstag, dem 19.9.2015 in der Schauburg beim 3. Iserlohner Hörforum der Fa. Hesselbach rund ums Hören informieren. Anlässlich ihres 25jährigen Jubiläums hatte die Fa. Hessselbach ein vielseitiges Programm mit Vorträgen und Informationsständen auf die Beine gestellt.
Auch die CI-SHG Hagen und Umgebung „Die Hörschnecken“ und der CIV – NRW waren mit einem Gemeinschaftsstand vertreten. Wir konnten viele gute Gespräche mit Betroffenen und ihren Angehörigen führen, so dass ein reger Austausch stattfand. Viele Mitglieder der CI-SHG beteiligten sich an der Standbetreuung. Es zeigte sich wieder, dass der Austausch mit Betroffenen ein wichtiger Baustein der Selbsthilfe ist.

CIV NRW e.V. - für Euch dabei

4 PfotenIm Rahmen des Projektes „4 Pfoten für Sie für gehörlose Menschen“ findet eine Fortbildung mit Gebärdensprachdolmetscher zum Thema
„1. Hilfe für Senioren“
statt. Die Fortbildung ist für Teilnehmer kostenlos.
Wann und wo?
Am Samstag, 21. Mai 2016 von 10.00 bis 15.00 Uhr in Köln-Porz.
Es sind noch Plätze für gehörlose Teilnehmer frei! Bei Interesse bitte anmelden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

...