Welcome to Der Cochlea Implantat Verband NRW e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Der Cochlea Implantat Verband NRW e.V. Powered By GSpeech
Cochlea Implantat Verband NRW e.V. - taub und trotzdem hören
Oticon MedicalBimodales BrainHearing™ mit Oticon Medical und Oticon
Durch die Kombination eines Neuro 2 CI-Soundprozessors mit einem Oticon Dynamo oder Oticon Xceed Hörsystem erhalten einseitig versorgte CI-Träger den Zugang zueinander ergänzenden Klangsignalen auf beiden Seiten. Diese bimodale Technologielösung übermittelt einen elektrischen und akustischen Klang an das Gehirn.
Bei einem gesunden Gehör empfangen beide Ohren klare und dadurch eindeutig akustische Signale. Das Gehirn kann alle Klänge im Raum lokalisieren, einordnen und filtern. Auch bei Hintergrundgeräuschen ist so ein exzellentes Sprachverständnis möglich. Daher ist es für Menschen mit Hörminderung wichtig, mit beiden Ohren hören zu können.


Das Beste aus zwei Welten
Oticon Medical und Oticon gehören zur Demant-Gruppe – ein weltweit führender Konzern, wenn es um die akustische Versorgung von Menschen mit Hörminderungen geht. Der Fokus liegt bei beiden Unternehmen auf der BrainHearing™-Philosophie. Dieser wissenschaftlich belegte Ansatz versteht das Hören und Sprachverständnis als kognitive Prozesse. „Das Gehirn empfängt ein vollumfängliches Klangbild – eine wichtige Voraussetzung, damit es dem Gehörten Sinn und Bedeutung verleihen kann. Eine hochmoderne Klangverarbeitungstechnologie muss diese natürlichen Prozesse unterstützen“, erklärt Steffen Vater, Leiter des Geschäftsbereiches Oticon Medical. Beim bimodalen BrainHearing-Ansatz werden die verschiedenen Lösungen von Oticon Medical und Oticon nach neuestem Forschungsstand ganzheitlich miteinander verbunden. Etwa 60% der CI-Träger können von einer bimodale Lösung profitieren.

Beim bimodalen BrainHearing werden zwei unterschiedliche technologische Ansätze zur Klangübertragung an das Gehirn genutzt: Die Verstärkung von leisen, mittleren und lauten Klängen auf der einen Seite durch ein konventionelles Hörsystem und die elektrische Stimulation in einem CI auf der anderen Seite. Die Kombination zielt darauf ab, dass der Zusammenfluss der Signale als reicher, voller und ausgewogener Ton wahrgenommen wird.

Zwei Systeme für doppelte Konnektivität
Damit das Gehirn von beiden Ohren die bestmöglichen Signale mit nur minimaler Verzerrung für ein optimales Sprachverständnis bekommt, werden die Cochlea-Implantate von Oticon Medical mit der Voice Guard™- und die konventionellen Hörsysteme von Oticon von der Speech Guard™-Technologie unterstützt. Dadurch lassen sich Gespräche mit weniger Mühe und größerer Klarheit verfolgen – selbst in geräuschvoller Umgebung. Die beiden Systeme ergänzen sich zudem ideal in ihrer Konnektivität. Der Neuro 2 und das Oticon Dynamo lassen sich bei gleichzeitiger Nutzung problemlos mit dem bewährten Streamer XM verbinden. So empfängt jedes Gerät individuell den gleichen Input für bimodales Streaming. Der Streamer XM bietet darüber hinaus den Komfort einer Fernbedienung und ermöglicht mit der ConnectLine-App die gleichzeitige Steuerung des Neuro 2 und dem Oticon Dynamo Hörsystem über ein Smartphone.

Bei der bimodalen Nutzung eines Neuro 2 CI-Prozessors mit einem Hörsystem aus der Oticon Xceed Familie, lassen sich Klänge mit einem Bluetooth-Halsschlaufensystem gleichzeitig auf beide Ohren streamen. So sind CI-Träger mit beiden Kombinations-Variationen bestens versorgt, um sich auch in herausfordernden Klangumgebungen problemlos zu bewegen.
Quelle: PM Oticon Medical




CIV NRW e.V

CIV NRW Logo

Cochlea Implantat Verband Nordrhein-Westfalen e.V. (CIV NRW)
(Regionalverband für NRW der DCIG e.V.)
Geschäftsstelle: Herrenstr. 18, 58119 Hagen
Beratungstermine nach Vereinbarung unter: info@civ-nrw.de -
EUT-Beratung durch den Paritätischen jeden letzten Donnerstag im Monat in der GS

CIV NRW News online
ist die  Onlineversion der Zeitschrift des Cochlea Implantat Verbandes NRW e.V.,
CIV NRW News - Chefredaktion:
Marion und Peter Hölterhoff
Redaktion:
Sigrid Foelling, Karina Manassah, Ronald Stein und freie Autoren
Korrektorat: Sigrid Foelling, Christel Kreinbihl
Medizinische Beratung:
Prof. Dr. med. Jonas Park, Dr. Elmar Spyra, Peter Dieler
Anzeigen/ Akquise:
Michaela Hoffmann michaela-hoffmann@civ-nrw.de
CIV NRW News online- ViSdP:

Peter G.A. Hölterhoff, Rosenstr 4 58642 Iserlohn
© Cochlea Implantat Verband NRW e.V.
Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr

Mit Aufruf der folgenden Links werden Daten an die Netzwerke übertragen und dort verarbeitet.
Facebook: https://www.facebook.com/CIV.NRWNews - Twitter:    https://twitter.com/CIV_NRW - Instagram:  https://www.instagram.com/civnrw/
WEB-Layout: Peter G.A. Hölterhoff
Sie können uns unterstützen über Amazon Smile, über Gooding oder eine direkte Spende hier online
Bankverbindung: Volksbank Hohenlimburg
IBAN:DE30 4506 1524 4001 2313 00,
BIC: GENODEM1HLH

Veranstaltungskalender

Aktuell sind 483 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech