Welcome to Zeitschrift des Cochlea Implantat Verband NRW e.V.   Click to listen highlighted text! Welcome to Zeitschrift des Cochlea Implantat Verband NRW e.V. Powered By GSpeech
So Dez 06 @17:00 - 17:30
Adventslesung ONLINE
Sa Dez 12 @10:00 - 15:00
Fällt aus - Online- Seminar „Energieworkshop“
So Dez 13 @17:00 - 17:30
Adventslesung ONLINE
Besuch im Hörcenter KölnNeues Service Angebot
In hellen, großzügigen Räumen präsentiert sich das neue HörCenter von Cochlear in Köln. Es ist das einzige HörCenter von Cochlear in NRW und damit eine gut Alternative, wenn man direkt vor Ort Beratung haben und nicht nur auf den telefonischen Service in Hannover angewiesen sein möchte. Eröffnet wurde es im September 2017. Das HörCenter bietet eine breite Palette von Angeboten. Um über die eigene Hörschädigung konkretere Fakten zu haben, kann ein umfassender Hörtest durchgeführt werden. Daraus ergibt sich dann nach eingehender Beratung das weitere Vorgehen. In übersichtlichen Schaukästen kann man sich über das gesamte Sortiment der Möglichkeiten für eine Hörversorgung von Cochlear informieren. Die Mitarbeiter beraten ebenfalls über die unterschiedlichen Zusatzgeräte, die Hörgeschädigten den Alltag enorm erleichtern können.
Auch Anpassungen werden im Rahmen der Jahreskontrolle oder bei Bedarf angeboten. Dafür ist dann eine Verordnung des HNO-Arztes über eine Anpassung notwendig.
Treten Probleme auf, können Reparaturen vor Ort durchgeführt werden. Ersatzteile wie Spulen, Magnete, Kabel, Mikrofonabdeckungen, Ohrhaken etc. sind in allen Größen und Farben vor Ort. Ich konnte mich selbst davon überzeugen und konnte mit einem schwächeren Magneten nach Hause fahren. Dazu genügt die obligatorische Unterschrift, die man auch bei der Lieferung von Cochlear leisten muss. Alles andere regelt Cochlear mit der Krankenkasse. Bei Problemen lohnt es sich immer, Kontakt zu den Mitarbeiten aufzunehmen, denn mit Ken Rippegather und Natascha Vieren hat man kompetente direkte Ansprechpartner.
Ein weiteres interessantes Angebot ist die Möglichkeit der Schulung von Ärzten bezüglich der CI-OP. Auch dieses wurde bereits in Anspruch genommen und soll noch erweitert werden.
Ein Schulungsraum ist vorhanden, in dem Vorträge, Treffen und kleinere Veranstaltungen stattfinden können. So könnten sich z.B. Selbsthilfegruppen über Neuigkeiten, Anwendungsmöglichkeiten und den Umgang mit dem CI informieren.
Text: Marion Hölterhoff, Bilder: Peter Hölterhoff

CIV NRW e.V

CIV NRW Logo

Geschäftsstelle: Herrenstr. 18, 58119 Hagen - Beratungstermine nach Vereinbarung unter: info@civ-nrw.de - EUTB jeden letzten Donnerstag im Monat
CIV NRW News online
ist die  Onlineversion der Zeitschrift des Cochlea Implantat Verbandes NRW e.V., dem Regionalverband für NRW der DCIG e.V.
CIV NRW News - Chefredaktion: Marion und Peter Hölterhoff
Redaktion: Sigrid Foelling, Karina Manassah, Ronald Stein und freie Autoren
Korrektorat: Sigrid Foelling, Christel Kreinbihl
Medizinische Beratung: Prof. Dr. med. Jonas Park, Dr. Elmar Spyra, Peter Dieler
Anzeigen/ Akquise: Michaela Hoffmann michaela-hoffmann@civ-nrw.de
CIV NRW News online - Verantwortlich für den Inhalt,
ViSdP: Peter G.A. Hölterhoff, Rosenstr 4 58642 Iserlohn
© Cochlea Implantat Verband NRW e.V. Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr

Mit Aufruf der folgenden Links werden Daten an die Netzwerke übertragen und dort verarbeitet.
Facebook: https://www.facebook.com/CIV.NRWNews - Twitter:    https://twitter.com/CIV_NRW - Instagram:  https://www.instagram.com/civnrw/
WEB-Layout: Peter G.A. Hölterhoff
Sie können uns unterstützen über Amazon Smile, über Gooding oder eine direkte Spende hier online
Bankverbindung: Volksbank Hohenlimburg IBAN:DE30 4506 1524 4001 2313 00, BIC: GENODEM1HLH

Aktuell sind 842 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies
Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.
Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech